Figuren der/des Dritten

Figuren der/des Dritten

4.11 - 1251 ratings - Source



Dieser Band stellt sich aktuellen Theoriefragen, die an den Schnittstellen von Gender Studies, Postkolonialismus, A¬úbersetzungswissenschaft und Kulturanthropologie greifbar werden. In der Rhetorik all dieser Disziplinen haben Metaphern und Figuren der/des 'Dritten' seit langem Konjunktur. Als Dritter Raum, Drittes Geschlecht, HybriditAct, Fetisch, SA¼ndenbock, Parasit oder A¬úbersetzer/VerrActer spielen sie hApchst ambivalente Rollen im Raum zwischen binAcren Oppositionen, denn nicht selten affirmieren sie stabile IdentitActen, die sie zugleich auch unterlaufen. Dieser Sammelband unternimmt es erstmals, die Gemeinsamkeiten und Differenzen all solcher Figuren zu erkunden, und untersucht ihre Funktionen in Diskursen A¼ber Zigeuner, Perverse, Geister, GAcste, Geiseln usw. auf komparatistischer Grundlage. Theoretische und historische Perspektiven verbindend, greift der Band auf vielfAcltige Weise in gegenwAcrtige kulturwissenschaftliche Debatten ein. Er richtet sich an Interessierte aus allen literatur- und sozialwissenschaftlichen Fachrichtungen.In der Rhetorik all dieser Disziplinen haben Metaphern und Figuren der/des a#39;Drittena#39; seit langem Konjunktur.


Title:Figuren der/des Dritten
Author: Claudia Breger
Publisher:Rodopi - 1998-01-01
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA